Gutes tun? Das geht!

  • 1 min Lesedauer

Letztes Weihnachten war anders, in vielerlei Hinsicht. Wir von cosmodial zum Beispiel haben, statt Geschenke an unsere Kunden zu versenden und damit unnötige CO2-Emissionen zu verursachen, lieber den Gegenwert gespendet: 1000 Euro gingen an die Kinder- und Jugendinitiative „Plant-for-the-Planet“, die fĂŒr jeden erhaltenen Euro einen Baum pflanzt und so einen CO2-Ausgleich schaffen möchte. Dieses Jahr im Oktober werden also im unterfrĂ€nkischen Mainaschaff, in der NĂ€he von Aschaffenburg, viele kleine BĂ€umchen gesetzt, davon Tausend von uns gesponsert.

Plant for the Planet

Wir freuen uns, damit einen weiteren wichtigen Beitrag zur Umwelt geleistet zu haben. Lasst uns auch in Zukunft gemeinsam GRÜN denken!

Jeanine und der Rest des cosmondial-Teams 💚

 

Suche